Klassenvariablen

PHP hat ein scheuß?iches Feature: Dynamik. hiermit erzeugt man einfach mal beliebige Klassenvariablen. Man kann das auch gleich noch besonders toll machen und „magische“ getter und setter benutzen: Echt toll. Somit weiß man _nie_ welche Variablen ein Objekt zur Zeit hat. Tolle Sache.

Powerpoint mit PHP

Wieder was interessantes aus der Gegend von PHP. Office 2007 baut ja inzwischen XML-basierte Dateien, d.h. das Erstellen von Office-Dokumenten ist erstaunlich einfach geworden. Nun gibt es neben der Excel-Klasse auch noch Powerpoint per PHP. Ein Quellcodebeispiel gibt es hier: http://blog.maartenballiauw.be/post/2009/04/27/PHPPowerPoint-010-(CTP1)-released!.aspx Das Zipfile das es zum Download gibt, enthält auch vier Testfälle. In meinem Fall […]

Quassel – PHP_search

Ich nutze ja schon eine Weile lang Quassel-IRC. Leider durchsucht die Suche nur das bereits vorhandene Backlog (bzw. die „Chathistorie“) und man muss immer erst mühsam bis zum Anfang hochscrollen, damit er sich „mehr“ holt. Jetzt hab ich einfach auf dem Server auf dem der Core läuft folgendes PHP-Script hinterlegt: Keinerlei Fehlerbehandlung, wenns schiefläuft geht […]

Scienta ZF Debug Bar

Der Firefox und seine diversen Erweiterungen. Es gibt mit Firebug und FirePHP schon exzellente Tools zur Entwicklung mit PHP und jetzt gibt es noch ein Weiteres: Scienta ZF Debug Bar Der aufmerksame Leser hat hier ZF entdeckt und, ja tatsächlich, hier ist die Rede vom Zend Framework. Die Toolbar erlaubt es einem die SQL-Queries, die […]

PHP hates me – eine Set-Klasse

Kommentare gesperrt, weil dieses Posting Spambots magisch anzieht. Mir ist aufgefallen, daß meine Klasse nicht abfängt wenn man zweimal dasselbe Objekt ins Set setzt. Deshalb ein kleines Update Nils Langner von PHP hates me hat eine Aufgabe gestellt. Und hier meine spontane Lösung, vom Hirn ins Terminal 🙂

Netbeans 6.5

… ist inzwischen schon ne Weile draussen, aber jetzt hat sich mal jemand die PHP-Unterstützung genauer angeschaut: http://codeutopia.net/blog/2008/12/01/netbeans-65-review/

PHP – SPL

Ein neuer schöner Überblick über die SPL (Standard PHP Library) gibts unter http://www.phpro.org/tutorials/Introduction-to-SPL.html