DOM: Javascript vs. C++

Musste das Syntax-Highlighting wegmachen, das hat das Layout zerstört Ich geh gerade mal sterben. Beide Funktionen haben dieselbe Funktionalität, nämlich alles Bilder innerhalb einer Webseite zu „verstecken“. Hier der Javascript-Code function RemoveImages(doc) { var images = doc.images; if (images != null) { for (var i = 0; i < images.length; i++) { var img = […]

Javascript: getter und setter

Nix spektakuläres, bin ich gerade rübergestolpert. Nachdem ich mich ja schon über Sichtbarkeit ausgelassen habe, kommt jetzt der Trick wie man getter und setter definiert. Bisher hab ich das immer so gemacht: Ist auch wunderbar, allerdings bissle lästig das immer zu schreiben. Deshalb hier das ganze im „Mozilla Style“: Potthässlich in der Tat, aber macht […]

jQuery, Tooltip, show() und hide()

Nunja, endlich hab ich das Problem gelöst das ich hatte. Schön wenn man auf Banalitäten hingewiesen werden muss … Das macht: Beim positionieren des Mauszeigers übern einen Link („mouseover“) mit der Klasse „someLinks“ wird das div mit der Id „someDivId“ eingeblendet und nach 5 Sekunden wieder ausgeblendet. AUSSER man geht auf das eingeblendete div, dann […]

MochiTest-Lite

Just a reminder to myself, because I want to try that extension: http://www.krisproject.us/mochitest_lite Mochitest is a unit testing framework created by contributors to Mozilla projects. Mochitest is based on MochiKit , the incredibly useful Javascript library. MochiKit as the basis for writing unit tests has been proven very useful to developing Mozilla applications because of […]

Vererbung in Javascript anhand von Exceptions

Hab noch zwei weitere Artikel gefunden, beide englisch: http://www.ruzee.com/blog/2008/12/javascript-inheritance-via-prototypes-and-closures http://ejohn.org/blog/simple-javascript-inheritance/ Jop, ein weiterer Artikel zu Javascript. Und zur „komischen“ Vererbung von Javascript. Jeder Programmierer kennt Exceptions, diese netten Fehler die einen an den Kopf geschmissen werden, wenn was schief läuft. Auch sowas gibts bei Javascript: try { doSomething(); } catch(e) { alert(e.toString()); } Klassisches try/catch-Statement. […]

Eclipse, Subversion und Spket

Die drei Sachen verwende ich gerade. Da aber irgendwie gerade was abschmiert, steige ich mal auf „unstable“ (aka 3.5M3)um: http://download.eclipse.org/eclipse/downloads/ Eclipse Update URLs: Subclipse: http://subclipse.tigris.org/update_1.4.x Spket IDE: http://www.spket.com/update Subversive http://down…rsive/0.7/update-site/ – [required] Subversive plug-in http://www.polarion…load/eclipse/2.0/update-site/ – [required] Subversive SVN Connectors http://www.polarion…wnload/integrations/update-site/ – [optional] Subversive Integrations

public, private und „privileged“ in Javascript

Jetzt wirds hässlich. Natürlich gibts „public“ und „private“ auch in Javascript. Allerdings, wie immer, ein bisschen anders: Public function Constructor(value) { this.membername = value; } Constructor.prototype.membername = value; myConst = new Constructor(„foobar“); print myConst.membername; // prints ‚foobar‘ Private function Constructor(value) { var self = this; this.membername1 = value; // public member var membername2 = value […]

Javascript-Klassen und Objekte

Habe gerade noch das hier gefunden: Class-Based vs. Prototype-Based Languages Ich hab zwar schon hier auf einen schönen Artikel verwiesen, aber jetzt nochmal das ganze aus meinem Munde. Javascript is Objektorientiert. Schon immer. Glaub ich. 1995 das erstmal mit Netscape veröffentlicht, sind wir inzwischen bei Javascript 1.8 angekommen (seit 18. Dezember 2007). Javascript wird übrigens […]

Javascript aus FF-Erweiterung in der Webseite benutzen

Langer Titel, kurzer Blogeintrag. Ich bastel gerade daran rum, diverse Javascript-Funktionen innerhalb der HTML-Seite zu benutzen. Das kann ziemlich hässlich werden: var head = this.getContentDocument().getElementsByTagName(„head“)[0]; var script = this.getContentDocument().createElement(„script“); var showImage = this.getContentDocument().createTextNode(„function showImage(id) { “ + „var image = document.getElementById(id);“ + „image.style.display = \“inline\“; “ + „image.parentNode.previousSibling.addEventListener(\“mouseout\“, function() {“ + „window.setTimeout(fadeImage, 1500, id);“ + […]