Prinzregententorte

Prinzregententorte ist eine berühmte, hauptsächlich in Bayern verbreitete Torte, die traditionell aus sieben sehr dünnen Bisquitböden und Schokoladenbuttercreme besteht. Außen ist sie mit einem Schokoladenguss überzogen. Die Tortenspezialität hat für München eine ähnliche Bedeutung wie die Sachertorte für Wien. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Prinzregententorte Kleine Abweichungen: Acht Böden, einer muss ja noch obendrauf auf die sieben vorgeschriebenen 🙂 […]

Norwegen

Gut, ich fahr mitm Schiff, aber Google Maps hat keine Schiff-Navigation 🙂 Einmal Bergen ⇨ Kirkenes und zurück

Das Fest 2015

Das Fest ist immer wieder ein Genuss. Dieses Jahr habe ich mir Donnerstag Django 3000 und Liedfett angehört, am Freitag hab ich leidenschaftslos bei Clueso Bier getrunken und am Samstag gabs Besuch UND ich hab The Subways und The Kooks angehört 🙂 Spektakulär war es in jedem Fall, am Freitag abend wurde Das Fest früher […]

Teenage Mutant Ninja Turtles (2014)

Gestern war mal wieder Kino angesagt. Nachdem dieses Jahr eher Flaute war an Filmen die mich auch nur annähernd interessieren, gibt es nun: TMNT. Sehr gut. Der Film hat viel Kritik gekriegt, weil die Turtles so menschlich aussehen oder weil sie anders aussehen als in allen bisherigen Filmen. Insbesondere weil die dicke Knubbelnase die sie […]

Panama

Die Entscheidung war gefallen, das nächste Urlaubsziel soll Panama werden. Heimat des Kanals, der Tigerente und der bekannten Chiquita-Bananen. Stellt sich die Frage: Warum Panama? Weil es das Tor zu Mittelamerika ist? Eventuell sogar der Vorgarten zu Südamerika? Exotisch? Geheimtipp? Das kann alles sein, für mich (und David, den werde ich einfach mal ab hier komplett unterschlagen :)) […]

Sneak: Jack Ryan: Shadow Recruit

Da geht man mal wieder in die Sneak in die Schauburg, da kommt da so ein Schundfilm. Ich mein, mir sind Hollywoodblockbuster doch irgendwie lieber als Filme der bayrischen Filmförderung in Verbindung mit der französischen Gesellschaft zur Etablierung von Film Noir, aber dieser Schinken lohnt sich nicht wirklich. Blabla-Story, Keria Kneightly, die ich den ganzen […]

New York – Williamsburg

Wir waren natürlich auch im z.Z. angesagtestem Viertel von NYC: Williamsburg. Wen man in NYC Kunst, Musik bzw. einfach allgemein Künstler treffen will, geht man dort hin. Und, der Hipster der was auf sich hält, wohnt natürlich dort. Um meinem Ruf gerecht zu werden („du postest nur Bilder vom Essen“), war einer der ersten Dinge […]