Ein-/Ausreise in die USA

Ja, die Behoerden der USA lassen sich immer was neues einfallen. Nachdem bisher ’nur‘ zwei Finger bei der Einreise gescannt wurden und man stundenlang in der Zollschlange stand, kommt jetzt ein ‚Zehn-Finger-System‘ kombiniert mit einer Online-Voranmeldung die drei Tage vor der Einreise in die USA erledigt sein muss. Und bei der Ausreise wird dann auch nochmal gecheckt. Wow. Aber immerhin haben sie (die USA) Erfolg mIt dem Datensammeln. Schon 90 Millionen Leute wurden gescannt und schon 2400 Kriminelle gefasst. Das sind immerhin 0.0027 %. Ich bin geruehrt.

Quelle: heise.de Newsticker