Windows 7 und meine Seminararbeit

Damals™, als ich noch Student war, durfte ich mich mit dem Thema „Wie groß ist Windows“ im Rahmen einer Seminarbeit beschäftigen. Damals ging es nicht wirklich um die Inhalte, sondern eher um das Präsentieren. Nunja, inzwischen nimmt Windows 7 konkrete Formen an und ich vergleiche mal meine Prognose mit der Wirklichkeit.

Auf Seite 27 meiner Präsentation habe ich behauptet die Systemanforderungen wären:

  • Jahr 2010
  • 1,8 Ghz CPU
  • 1,6 GB Hauptspeicher
  • 45 GB HDD

Microsoft behauptet jetzt:

  • 1 GHz or faster 32-bit (x86) or 64-bit (x64) processor
  • 1 GB RAM (32-bit) / 2 GB RAM (64-bit)
  • 16 GB available disk space (32-bit) / 20 GB (64-bit)
  • DirectX 9 graphics processor with WDDM 1.0 or higher driver

Naja. Zumindest beim Speicher lag ich einigermassen richtig. Ich bin aber auch sehr froh das es nicht so gekommen ist, wie ich prognostiziert habe. Deshalb schließe ich mit dem Zitat:

„Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.“

zugeschrieben Karl Valentin, Mark Twain, Winston Churchill u.a.