New York für Anfänger

Zuerst die Wertung: 7,5 von 10 Punkten

Dann zum Film: Wer Simon Pegg (bekannt durch „Shaun of the Dead“ oder „Hot Fuzz“) mag, der wird diesen Film mögen. Herrlich wie er den Engländer verkörpert der sich in New York als Promi-Journalist durchschlägt. Nebenbei darf man dauernd eine lasziv grinsende Megan Fox bestarrenunen (die nichts macht ausser dümlich ihre Brüste in die Kamera halten. Kann sie aber gut 🙂 ) und ein bisschen verliebt in Kirsten Dunst werden. Wer genaueres zu Story wissen will, soll sich die Links oben genauer anschauen.

Ich fand den Film witzig, gut, teilweise spannend und kein Stück langweilig. Kein Kultfilm, aber sehenswürdig. Wunderbar. Sneak Preview hat sich wieder gelohnt 🙂