Video encodieren

Nachdem ich ein paar Videos mit meiner Fujitsu FinePix F40fd gemacht habe und diese nicht unbedingt „internettauglich“ sind (103 Sekunden Video, 640×480 Aufloesung, 30fps, 1136kb/s sind 114 MB), war ich auf der Suche nach einer Opensourceloesung. Zuerst ist mir VirtualDub eingefallen, das hab ich aber irgendwie nie gemocht. Dann lief mir „Avidemux“ ueber den Weg und es scheint genau das zu machen was ich will. Nimmt mein .avi-Video und macht ein H.264/MPEG-4 AVC Video draus. Das ganze noch garniert mit MP3-Sound mittels LAME und schon klappt alles.

Zunaechst die Video- und Audioinformationen vom „Originalfile“
Video

Format                           : M-JPEG
Codec ID                         : MJPG
Duration                         : 1mn 42s
Bit rate                         : 9214 Kbps
Width                            : 640 pixels
Height                           : 480 pixels
Display aspect ratio             : 4/3
Frame rate                       : 30.000 fps
Resolution                       : 24 bits
Scan type                        : Progressive
Bits/(Pixel*Frame)               : 1.000
Stream size                      : 113 MiB
Title                            : FUJIFILM AVI STREAM 0100

Audio

Format                           : PCM
Format settings, Endianness      : Little
Format settings, Sign            : Unsigned
Codec ID                         : 1
Codec ID/Hint                    : Microsoft
Duration                         : 1mn 43s
Bit rate mode                    : CBR
Bit rate                         : 88.2 Kbps
Channel(s)                       : 1 channel
Sampling rate                    : 11.024 KHz
Resolution                       : 8 bits
Stream size                      : 1.08 MiB

Und weil ich zur Kategorie „gib mir nen Wizard, ich bin kein Videoprofi“ gehoere, kann das Programm das alles schon von sich aus. Sehr schoen. Folgendes hab ich gemacht:

  1. Oeffnen der Quelldatei mittels „Open“
  2. Umschalten der Videooption von „Copy“ auf „MPEG-4 AVC (x264)“
  3. Umschalten der Audiooption von „Copy“ auf „MP3 (LAME)“
  4. In meinem speziellen Fall muss man noch bissle Audio resamplen
    1. Klicken auf „Filters“ im Audiobereich.
    2. Haken bei „Resampling (Hz)“ und einstellen auf „32000“
    3. OK klicken
  5. Auf „Save“ klicken und die Datei speichern wo auch immer sie hinsoll. Voila, fertig 🙂

So werden aus 114MB ziemlich schnell 35MB. Und mit einem Videofilter zum verkleinern auf 320×240 wird dann eine 5,2 MB Datei draus. Schon vieeeeel besser. Jetzt kann man noch bissle was rumstellen und 2-Pass encodieren aktivieren und die Ausgangsgroesse festlegen (zumindest ungefaehr). So kriegt man auch 640×480 auf 6MB .. und es sieht auch noch „ansehnlich“ aus. Mit den obigen minimalen Einstellungen kommt man auf folgendes Ergebnis (ausgelesen uebrigens mit MediaInfo):

Video

Format                           : AVC
Format/Info                      : Advanced Video Codec
Format profile                   : High@L5.1
Format settings, CABAC           : Yes
Format settings, ReFrames        : 2
Codec ID                         : H264
Duration                         : 1mn 42s
Bit rate                         : 2692 Kbps
Width                            : 640 pixels
Height                           : 480 pixels
Display aspect ratio             : 4/3
Frame rate                       : 30.000 fps
Resolution                       : 24 bits
Colorimetry                      : 4:2:0
Scan type                        : Progressive
Bits/(Pixel*Frame)               : 0.292
Stream size                      : 33.0 MiB
Writing library                  : x264 - core 58 svn-736

Audio

Format                           : MPEG Audio
Format version                   : Version 1 / Layer 3
Codec ID                         : 55
Codec ID/Hint                    : MP3
Bit rate mode                    : CBR
Bit rate                         : 128 Kbps
Channel(s)                       : 1 channel
Sampling rate                    : 32.0 KHz
Resolution                       : 16 bits
Video delay                      : 36ms
Stream size                      : 1.56 MiB

Links: