WordPress 2.5

Inzwischen ist WordPress 2.5 erschienen. Ich werde bei nächster Gelegenheit auch den Sprung wagen, wird sich aber nicht viel ändern, da ich ja bereits RC2 nutze. Hauptsächlich nützlich und neu ist meiner Meinung nach die eingebaute Foto-Funktion, die es eigentlich unnötig macht auf fremde Plugins angewiesen zu sein.

Bisher habe ich den Umfang von nggallery vermisst. WordPress kombiniert hochgeladene Fotos direkt mit dem Post in dem sie hochgeladen werden. An sich eine riesige Sache, aber wenn man jetzt statische Seiten hat, die auf diese Gallerien verweisen sollen, dann war es mir bisher nicht klar wie das gehen soll. Bei nggallery gab es sowas wie [ gallery=34723] , sowas fehlte mir aber in WordPress.

Jetzt habe jetzt aber folgende Dokumentation entdeckt: http://codex.wordpress.org/Using_the_gallery_shortcode. Wunderbar, Problem gelöst 🙂